Urwald

Im Saarbrücker Urwald schlägt das grüne Herz des Saarkolhenwaldes.

Natur erleben - im Urwald vor den Toren der Stadt - Manuela Meyer

Natur erleben - im Urwald vor den Toren der Stadt - Manuela Meyer

Natur erleben - im Urwald vor den Toren der Stadt - Manuela Meyer

Dichtes Grün, überwucherte Pfade, umgestürzte  Bäume, Moose und Pilze, Blüten und Flechten: Den „Urwald vor den Toren der Stadt“ als Naturschutzgebiet und grünes Herz des Saarkohlenwaldes gibt es bei uns seit 1997. Seit dieser Zeit wird dort auf eine wirtschaftliche Nutzung des Rohstoffes Holz verzichtet.

Tipp: Premiumwandern auf der Urwaldtour und dem Wilden Netzbachpfad

Die Folge: Verloren geglaubte Arten ursprünglicher Wälder und Auen kehren zurück. Hier gibt es viel zu sehen – und zu erleben: zum Beispiel die beiden Premiumwanderwege „Wilder Netzbachpfad“ und „Urwald-Tour“, die sich mitten durch den Urwald schlängeln.

Außerdem gibt’s Fledermaus- und Vogelstimmen-Wanderungen, Öko-Pädagogik, Sommer-Akademien und vieles mehr. Also auf in das Abenteuer Urwald, bringen Sie Ihre Familien und Freunde mit.

So kommen Sie hin

Forsthaus Neuhaus

Am Forsthaus Neuhaus
66115 Saarbrücken


E-Mail: scheunenbuero@sfl.saarland.de
Website: http://www.saar-urwald.de/

Mehr Natur

Saarbrückens Natur verzaubert mit artenreicher Vielfalt

Natur erleben

Höfe und Manufakturen

In Saarbrücker Manufakturen, Höfen und Biergärten gibt’s leckere Kostbarkeiten und erfrischende Abkühlungen

Genussorte entdecken

Hochseilgarten

Im Abenteuerpark Saar fliegen Sie mit Deutschlands erster Kurvenseilbahn, der „Fly-Line“, hoch unter den Baumkronen durch den Wald.

Hochseilgarten